Lokales SEO

Die Suchmaschinenoptimierung mit lokalem Bezug spielt gerade für kleine und mittlere Unternehmen eine immer größere Rolle. Um gegen größere, überregionale Konkurrenten zu bestehen oder um sich als regionaler Anbieter gegen Onlineshops zu behaupten, muss das eigene Angebot für Interessenten lokal auffindbar sein.
Als Local SEO werden alle Maßnahmen der On-page- und Off-page-Suchmaschinenoptimierung definiert, die zu einer möglichst guten Platzierung in den lokalen Suchergebnissen führen.

Grundsätzlich können Suchmaschinen erkennen, wo eine Internetseite geographisch angesiedelt ist. Um das zu verifizieren, dienen beispielsweise die Kontaktdaten auf der Internetseite, die Adresse des Webhosters aber auch die geographische Herkunft der Besucher einer Seite. Ebenfalls Grundlage für die Zuordnung sind auch Branchenverzeichnisse, Telefonbücher und Gelbe Seiten.
Das sagt aber noch nichts darüber aus, ob es auch das Ziel der Seite ist, ein geographisch begrenztes Angebot zu präsentieren. Um diese Verbindung herzustellen, werden alle Massnahmen auf dieses Ziel ausgerichtet

Der direkte Weg zur eigenen Webseite: Google Map

Die lokale Suche von Google ist darauf ausgerichtet, die Suchanfragen so zu beantworten, dass die Ergebnisse, wo es sinnvoll ist, lokal relevant sind, Anbieter sich also in der geographischen Nähe des Suchenden befinden. Die Ergebnisse werden deshalb auch mit Google Maps verknüpft. Das funktioniert aber nur, wenn ein Profil bei Google Places hinterlegt ist. Die Einordnung dieses Profils in möglichst viele passende Kategorien und attraktive Fotos unterstützen die Wirksamkeit. Positive Bewertungen beeinflussen darüber hinaus auch das Ranking bei Google Maps.

Gerade bei Google Maps, aber auch generell, erfolgen lokale Suchanfragen sehr häufig mobil, also über Smartphones und Tablets. Die technische Optimierung der Internetseite muss deshalb unbedingt die einwandfreie Darstellung der Inhalte auf mobilen Geräten berücksichtigen. Bei bestimmten Branchen, wie der Gastronomie, kann es sogar sinnvoll sein, die Gestaltung gezielt auf die kleineren Geräte auszurichten

Lokale Links und positive Bewertungen generieren

Bei der Off-page-SEO, die sich ja hauptsächlich mit dem Aufbau themenrelevanter Links befasst, muss der Fokus dementsprechend auf die Verlinkung lokaler Seiten mit verwandten Themen liegen.

Das Netz bietet zahlreiche Empfehlungsseiten, wie beispielsweise Qype oder Yelp. Der Eintrag lohnt sich, denn der lokale Bezug hier unterstützt das Ranking, positive Bewertungen bringen die eigene Seite weiter nach vorne. Diese Bewertungen und andere Aktivitäten mit positivem Effekt vereinfachen Share Buttons auf allen Seiten des Internetauftrittes.

Sehr nützlich ist es auch, wenn auf Herstellerseiten Händlerverzeichnisse gepflegt werden. Der Eintrag des lokalen Angebotes unterstützt nicht nur das Suchmaschinenranking, sondern bringt potentielle Kunden direkt zur eigenen Seite.

In allen sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Google+ oder XING gibt es lokale Interessengruppen. Kontinuierliche Aktivitäten in diesem Bereich generieren Links, Kommentare und positive Bewertungen. Diese so genannten Social Signals spielen für die Bewertung bei Google eine sehr große Rolle.

On-page-Optimierung für das lokale Ranking

Um eine Webseite in Bezug auf die lokale Relevanz optimal zu gestalten, spielen die Keywords natürlich eine zentrale Rolle. Angefangen vom Domainnamen bis zu den Seitentiteln, Beschreibungen, Dateinamen – überall sollte der lokale Bezug einfließen. Eine Überlegung ist dabei aber vorab wichtig: Wie lokal ist das Angebot? Für die meisten Unternehmen ist ein Einzugsgebiet über den eigenen Standort hinaus interessant. Deshalb kann es sinnvoll sein, die Keywords mit einer Region-Bezeichnung, statt mit einem Städtenamen zu verknüpfen. Andererseits kann das geographische Einzugsgebiet bei bestimmten Dienstleistern, wie Ärzten oder Schulen, sogar noch enger sein – hier ist entsprechend die Angabe eines Stadtteiles sinnvoll.

Auch die Seiteninhalte sollten den lokalen Bezug stets berücksichtigen. Informationen, Fotos, Grafiken – je häufiger sie eine geographische Verbindung herstellen, umso so positiver beeinflussen sie das Ranking bei lokalen Suchanfragen. Gerade nach Bildern wird häufig direkt gesucht – umso wichtiger ist dann, dass über den Dateinamen und auch den ALT Tag, der das Bild bezeichnet, wenn es technisch nicht dargestellt werden kann, die geographische Zuordnung möglich ist.

SAWebsolutions erstellt Konzepte für Ihre Internetseite, die deren Relevanz für lokale Suchen optimieren. Dazu gehört:

Wir richten die technischen, inhaltlichen und gestalterischen Aspekte Ihrer Webseite auf die lokale SEO aus.

Wir stimmen die Maßnahmen zur On-page- und Off-page-Suchmaschinenoptimierung aufeinander ab, um das bestmöglicher Ergebnis bei lokalen Suchanfragen zu erreichen.

Wir erstellen Ihr Unternehmensprofil in den relevanten Portalen, die für die lokale SEO nützlich sind.

Wir erarbeiten Konzepte für lokal orientierte Aktivitäten in den Sozialen Netzwerken und setzen sie um.

Wir arbeiten mit professionellen Tools, um die Wirksamkeit der Maßnahmen zu überprüfen.

Sprechen Sie mit uns über Ihr Vorhaben

Bitte beschreiben Sie im Bereich „Details über Ihr Projekt“ Ihr Vorhaben.

Wir werden uns dies anschauen, und schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen Aufnehmen. Wir bedanken uns jetzt schon mal für Ihr Vertrauen!

Anfrage wurde erfolgreich abgeschickt.

Irgendwas lief schief!